Kategorie: Lichtenberg

Größte Modelleisenbahn in Lichtenberg

Über 350m Schienen auf einer Fläche von 40x7m in der Siegfriedstrasse: der Verein spur1 Berlin e.v. präsentierte stolz seine Modelleisenbahnanlage zum Tag der offenen Tür.

Deutsch-Armenische Kulturtage

Das Kulturhaus Karlshorst lädt zur Vernissage. Anlässlich der Deutsch-Armenischen Kulturtage gibt es eine besondere Werkschau zweier Künstlerpaare, deren Leben auf vielfältige Weise verwoben sind und deren Kunst sich in Berlin zum ersten Mal gegenübersteht. Ausstellende Künstler: Mariam Aslamazyan/ Nikolai Nikogosyan, Harutyun & Armine Kalentz. Die Ausstellung gewährt seltene Einblicke in die bildende Kunst Armeniens.

Möbelgigant zieht neben IKEA

An der Landsberger Allee wird es vielleicht schon in 2017 weitere Möbelfachmärkte geben. Die Grundstücksflächen neben IKEA wurden von Kurt Krieger gekauft. Er plant die Errichtung eines Höffner und Skonto Fachmarktes. Dazu gab es jüngst eine erste Bürgerversammlung, um die Projektplanung vorzustellen und die Anwohner frühzeitig miteinzubeziehen.

Sportfest des SC Borussia Friedrichsfelde

Am 1. Mai fand das traditionelle Sportfest vom SC Borussia Friedrichsfelde statt. Viele Familien kamen mit ihren Kindern ins Stadion in Friedrichsfelde um erste Medaillen zu sammeln beim Weitsprung, Ballweitwurf und Laufen. Gleichzeitig wurde das Fußballturnier der F-Jugend ausgetragen, mit Vereinen aus der ganzen Stadt.

8.LIPHILA Briefmarkenwerbeausstellung

Zum 8.Mal findet die LIPHILA – Lichtenberger Philatelistische Ausstellung statt. Im Rathaus zeigt der Philatelistenfreunde Lichtenberg 79 e.V. Sammlungen und Gastobjekte zu Umwelt- und Naturschutz, Tierpark Friedrichsfelde und Zeithistorisches über Lichtenberg.
Die Ausstellung ist bis zum 3.JUNI in den Fluren des Rathauses und im Rathaussaal besuchbar. Verein: www.philatelisten79.npage.de

Tag des Wolfes im Tierpark

Tag des Wolfes! Der Nabu und die Förderfreunde Hauptstadtzoos informierten zum Tag des Wolfes im Tierpark die Besucher über das Leben der Wölfe.

CDU Kiezspaziergänge

Am 29. April starteten die Kiezspaziergänge mit CDU Kandidaten im Weitlingkiez. Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung Wilfried Nünthel und Abgeordneten-Kandidat des Wahlkreises 5 Martin Schaefer informieren die Bürger und aktuelles Geschehen und die zukünftigen Planungen. Weitere Termine und Infos unter: 030 513051200 oder Email: post@cdu-lichtenberg.de

6. Senioren-Universität Lichtenberg

Großen Andrang findet die 6.Senioren-Universität. Bis zum 18.Mai gibt es mittowchs für die älteren Lichtenberger interessante Vorlesungen aus Wissenschaft und Forschung. MOB-TV war zu Gast bei der „Tatortsicherung“ in der Hochschule für Wirtschaft und Recht.

Saisonstart Hafenküche/Hafenkante

Pünktlich zu Ostern startet die Hafenküche in der alten Flussbadeanstalt die Freiluftsaison. Die Hafenkante mit Bootsanleger und Biergarten Terrasse öffnet wieder für Freizeitkapitäne und Tagesausflügler die Pforten.

Howoge Osterfest im Fennpfuhlpark

Ein gigantisches Osterfeuer vertrieb die letzten Winterkobolde und begrüßte den Frühling. Herrliches Wetter lockte viele ins Freie. Im Fennpfuhlpark war der Osterhase der Howoge gesichtet worden.

Nacht der Politik 2016

Am vergangenen Freitag (4.März) war großer Andrang im Lichtenberger Rathaus. Bürgermeisterin Monteiro lud alle Bürger und Bürgerinen ins Rathaus ein, um die Bezirksverordneten und ihre Fraktionen kennenzulernen. Höhepunkt ist die Preisverleihung des Kreativwettbewerbes „Mein Lichtenberg“ gewesen.

rathaus-lichtenberg

 

Aktuell informiert

Rathaus Lichtenberg

Fahrrad Box velo-easy

Die erste Parkbox für Fahrräder steht jetzt am Bahnhof Lichtenberg. Die velo-easy Box ist vollelektronisch gesichert und wurde vom StartUp Unternehmen Smart Urban Solutions GmbH entwickelt. Die Parkgebühren werden zwischen 1,-€ für 1h und 3,-€ für 1 Tag liegen.

 

alle Infos gibts hier: velo-easy